Verena Buss

Ihr Brief zur Hochzeit
Foto: Peter Schnetz

Ihr Brief zur Hochzeit

Botho Strauß

Theater Basel, 1992
Regie: Inken Böhack
Bühne: Wilfried Gies


Staatstheater Stuttgart, 1994

Regie: Christof Loy
Bühne: Herbert Murauer

Gastspiel: Theater Neumarkt Zürich, 1995
Göttinger Theaterfestival, 2004

Rolle: Die Frau (Monolog)



Basler Zeitung, 2004
 
„ […] Ungemein differenziert intoniert Verena Buss eine Liebesklage,
die verschiedentlich vorgibt, keine zu sein. Ein fulminanter Abgesang
auf den Traum von der erfüllten Liebe. […] “